Männer

Sind Sie wirklich, wirklich glücklich im Leben?

Stellen Sie sich mal vor, sie stehen morgens im Badezimmer vor dem Spiegel und sehen sich ehrlich ins Gesicht.  Und jetzt stellen Sie sich vor, dies sei heute der allerletzte Tag in Ihrem Leben. Was fühlen Sie bei dieser Vorstellung?

  • Würden Sie dann das, was Sie heute tun wollen, auch tun?
  • Würden Sie den Job machen wollen, den Sie machen?
  • Ist es das, was Sie wirklich antreibt im Leben? Wofür Sie auf der Welt sind?
  • Hat Sie der Wohlstand, den Sie haben, glücklich gemacht?
  • Würden Sie die Partnerschaft haben wollen, die Sie haben?
  • Würden Sie dort wohnen wollen,wo Sie wohnen?
  • Würden Sie mit den Menschen zusammen sein wollen, mit denen Sie zusammen sind?

Seien Sie jetzt ehrlich zu sich selbst und machen sich nichts vor. Die Antwort hört ja niemand.

Ergänzend können Sie die Antworten auf diese Fragen auch auf einer Skala von 1 bis 10 (  steht für völlig unglücklich, 10 für vollständig glücklich).

Und wenn die Antwort auf viele dieser Fragen eine Woche hintereinander nein lautet, dann spüren Sie , das etwas zu tun ist. Das Leben ist nämlich keine Generalprobe auf etwas, was noch kommen wird, es ist das Hauptstück.

Der Podcast dazu:

Neue Männer braucht das Land

Vielleicht sind Sie auch dem falschen Glücksversprechen unserer Gesellschaft gefolgt. Wie so viele Menschen:

Wieso falsches Glücksversprechen, werden Sie jetzt vielleicht denken? Nun genau deshalb stelle ich die Frage. Die Welt lebt davon, dass Sie Ihr Glück im Außen, aber nicht in uns selbst suchen. Weil wir alle in unserer Kindheit die wahre Glücksfähigkeit von innen verloren haben, deshalb fallen wir auf die Versprechen anderer herein, dass wir sie im außen finden.

In einem großen Haus, einem Auto, teuren Weinen, Urlauben oder, oder… Aber stimmt das wirklich? Haben Sie die Erfahrungen gemacht, dass das Glück lange anhält, wenn Sie etwas Neues gekauft haben? Jemand hat mal gesagt, dass die schönste Fahrt mit dem neuen Auto die vom Händler nachhause isr,

Vielleicht erkennen Sie sich jetzt wieder, dass Sie den falschen Zielen hinterher gejagt sind

Der Podcast dazu:

Das falsche Glücksversprechen

 

  • Fühlen Sie sich in Ihrer männlichen Rolle unwohl, weil Sie nicht wissen, wie Sie die Erwartungen der Gesellschaft und insbesondere auch von Frauen erfüllen können?
  • Die haben sich emanzipiert, aber das steht uns Männern noch bevor.
  • Ärgert es Sie, dass Männer seit einiger Zeit mit dem Begriff der „toxischen Männlichkeit“ bezeichnet werden?

Der Podcast dazu:

Toxische Männlichkeit

  • Sehnen Sie sich auch danach, den ganzen Mann leben zu können, der Sie sind?
  • Wieviel davon konnten Sie „wegen der Umstände“ nicht leben? Wollen Sie einen richtigen Neuanfang zu machen? Der ist jederzeit möglich. Es ist nur eine Frage der Entscheidung.

Der Podcast dazu:

Ein Neuanfang ist immer möglich

Wenn Sie jetzt mehr Fragen als Antworten haben, dann sollten wir uns kennenlernen.